Login
 User:    Pass:     

Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren
User Online

Gäste Online: 1
Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 149
Neuestes Mitglied: Gollorin
Unsere App

Unser Album Tipp

Radio.de
Heutige Sendungen
00:00-20:00now on air
Skully
OnAir: Skully

20:00-22:00
MusikRoulette
OnAir: BlackRaven

22:00-00:00
Skully
OnAir: Skully

Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

Morgana
Morgana
aus Düsseldorf
28.02.2020 um 19:45
Offline
Ich wünsche der Dunklen Gemeinde einen guten Start ins Wochenende.

Markus
Markus
aus Witten
27.02.2020 um 20:04
Offline
Biss danne 🎩

Morgana
Morgana
aus Düsseldorf
24.02.2020 um 18:08
Offline
Mal einen zauberschönen Montagabend wünsche...

Markus
Markus
aus Witten
21.02.2020 um 13:47
Offline
Immer wieder gerne winks 🖤😎

RoteTeufelsHexe
RoteTeufelsHexe
aus Hameln
21.02.2020 um 11:50
Offline
Vielen Dank Markus:! Grin


Shoutbox Beiträge: 1789
Willkommen bei Radio Shadow Of Convulsion

Ihr möchtet etwas Vorankündigen? Dann bitte Text (evtl. Bild) per Mail an: dreyer@radio-soc.de
Info 
Thema ansehen
Radio-Soc.de » Mitgliederbereich » Musiknews
 Thema drucken
BATTLE BEAST + ARION – Tour 2019
-BloodyBite-
s17.directupload.net/images/190318/kfj8iup9.jpg


Die aufstrebenden Stars der finnischen Metal-Szene BATTLE BEAST kehren mit einer gewaltigen Europa-Tournee zurück! Die Tour beginnt mit einer finnischen Tournee mit vier Terminen in einigen der größten Veranstaltungsorte des Landes. Ihre Reise wird dann das Sextett mit Sitz in Helsinki auf einer sechswöchigen Tour mit 33 Shows rund um den alten Kontinent aufnehmen.
Für den 22.03.2019 haben Battle Beast ihr neues Album „No More Hollywood Endings“ angekündigt.

Als Support werden die aus Helsinki, Finnland stammenden Modern Power Metaller ARION mit an Bord sein.

s17.directupload.net/images/190318/5vq3ms49.jpg

Die finnischen Melodic Metaller ARION sind trotz ihres jungen Alters schon erfahren. Bandleader Iivo Kaipainen und seine Mannen spielen seit 2011 in fast unveränderter Konstellation zusammen. Damals noch Teenager und Absolventen der bekannten Sibelius Musikschule in Helsinki, trat die Band beim 2013er Eurovision Song Contest-Vorentscheid mit ihrem Song „Lost“ in Finnland an. Die bis dato gänzlich unbekannte Band schaffte es auf einen sensationellen fünften Platz und unterschrieb anschließend einen Vertrag bei einem finnischen Label.


Tickets bekommt ihr beim Händler eures Vertrauens.

(Quellen: www.burnyourears.de & metalnews.de)
 
Springe ins Forum: